Versionshinweise

25/08/2021

#eswareinmaleinbrawl - Release Notes!

Optionales Update (Es könnte einige Stunden dauern, bis es bei Google Play verfügbar ist. Für iOS-Nutzer könnte es noch einige Tage dauern.)

  • Trophäen-Schwellenwerte für Clubspieler werden nun bis 35000 gefiltert
  • Trophäen und Power-Liga-Rang bleiben für Offline-Spieler in der Team-Ansicht erhalten
  • Fehler mit Ninja Ashs Kimono wurde behoben
  • Überflüssiges grünes "!" für Brawler der Stufe 9+ in der Brawler-Auswahl behoben
  • Seltsames Verhalten beim Zuschauen einer Person behoben
  • Der Daumen-nach-unten-Pin wurde korrigiert, damit er mit allen anderen Pins übereinstimmt
  • Überflüssige chromatische Brawler-Lokalisierung entfernt
  • Verhindert, dass Showdown+ Verluste als Minustrophäen angezeigt werden, wenn man 0 Trophäen hat und besiegt wird (visuelle Korrektur)
  • Das Menü der Online-Teams wurde leicht gedehnt
  • Einige Pins wurden nicht richtig angezeigt (Buzz und Penny)
  • Bestimmte spezielle Charakternamen werden auf Android nicht mehr angezeigt
  • Aktualisierung der Spielerprofilbilder im Chat behoben
  • Einige FPS-Probleme auf Android-Geräten behoben
  • Behoben, dass die Augenlider von Tara und Iris Tara umgedreht waren

Auch für die nächste Woche sind Wartungsarbeiten geplant! Hier sind die Fehlerbehebungen, die mit der Wartung kommen.

  • Der Brawlball explodierte und punktete nicht mehr, wenn er Stacheln berührte (die Kacheln, nicht der Brawler)
  • Es wurde behoben, dass Brawler nicht über Stacheln springen konnten


Neuer Chromatischer Brawler - Ash

Ash ist ein mürrischer Putzmann im Schlosshof, und wegen der Menge an Müll und Ratten, die er dort vorfindet, muss er sich mit einer improvisierten Rüstung schützen, die ein richtiger Mülleimer ist!

  • Hauptangriff
    • Aufräumarbeiten: Ash lässt seinen Besen wütend niedersausen. Geh besser aus dem Weg, sonst fegt er dich weg!
  • Superskill
    • Kleine Helfer: Robo-Ratten zum Aufräumen? Richtig gehört! Sie explodieren bei Berührung, fügen Gegnern Schaden zu und erhöhen Ashs Wut-Level enorm!
  • Gadget
    • Chillpill: Ash benutzt seine Wut und heilt sich proportional zur Menge der angesammelten Wut.
  • Starpower #1
    • Erster Schlag: Wenn Ash einen Gegner trifft, dessen Attacken voll aufgeladen sind, wird er noch wütender. Sein Wut-Level erhöht sich um 100 %.
  • Starpower #2
    • Wutwahn - Wenn Ashs Wut das Maximum erreicht hat, schwingt er seinen Besen 30 % schneller. Auch während er seinen Wut-Level auflädt, werden seine Angriffe schneller.
  • Passiv - Zorn
    • Ash hat einen Wutbalken, der sich auflädt, wenn er einen Brawler trifft oder Schaden erleidet. Je höher sein Zorn ist, desto schneller und stärker wird er. Der Balken erschöpft sich mit der Zeit.

Neue Skins & Visuelle Verbesserungen

  • Magier Byron - Power-Liga Skin - Freischaltbar ab 30 Power-Liga-Siegen - 25.000 Starpunkte
  • Ninja Ash - Brawl Pass Tier 70
  • Prinzessin Shelly - Brawl Pass Tier 1
  • Einhornritter Barley - 79 Juwelen
  • Rubinprinz Sprout - 79 Juwelen
  • Smaragdprinz Sprout - 79 Juwelen
  • El Dragón Verdoso - 149 Juwelen
  • El Dragón Rosado - 149 Juwelen
  • Böse Königin Pam - 299 Juwelen
  • Mondlicht Piper - 149 Juwelen
  • Sportskanone Colt - 49 Juwelen
  • True Gold/Silver Bo, Gale, Nani, Bea, Sandy

VFX Überarbeitungen

  • Frank
    • Standard Frank
    • DJ Frank
  • Piper
    • Calavera Piper

Pins

  • Animierte Pins
    • Squeak
    • Megabox Darryl
    • Ash
    • Klatschende Pins
    • Buzz
    • Griff
  • Neue Pins
    • Brawl Esports 2021

Saisonale Ereignisse

  • Brawl Pass Saison 8 - Es war einmal ein Brawl
    • Ladebildschirm
    • Hauptmenü-Hintergrund
    • Hauptmenü-Musik
    • Neue Umgebung - Schlosshof
  • Lunar-Ereignis
    • Hauptmenü-Hintergrund

Spielmodi / Änderung der Ereignisrotation

Generelle Änderungen

  • Hinzugefügt: Showdown+
    • Normales Solo-Showdown, aber wenn man einen Brawler besiegt, erhält man +1 Trophäe für jeden Brawler. Wenn du besiegt wirst, erhältst du -1 Trophäe.
    • Showdown+ ist auf einem eigenen Spiel-Slot verfügbar und basiert auf denselben Maps wie das normale Showdown.
  • Animierte Banner für bestimmte Spielmodi hinzugefügt
  • Hotzone-Maps
    • Entfernt: Zeitreise, Eisenkabel, Sabotagestraße
    • Hinzugefügt: Tag der offenen Tür, Controller-Chaos, Breakout-Brawl
  • Kopfgeldjagd-Maps
    • Entfernt: Flankenmanöver, Sturmangriff
    • Hinzugefügt: Glanznummer, Unterschlupf
  • Brawlball-Maps
    • Entfernt: Seitenschlag, Brandungswelle, Netzhaut
    • Hinzugefügt: Mittelfeld, Stangenwald, Mordschuss
  • Tresorraub-Maps
    • Entfernt: Frühlingszwiebeln, Banditenhaken, In der Menge
    • Hinzugefügt: G.G. Mortuary, Brückenschlagen, Strandräuber
  • Juwelenjagd-Maps
    • Entfernt: Juwelenparty, Sternenstaubsturm, Torpedodreher
    • Hinzugefügt: Vier im Quadrat, Urige Arcade, Diamantstaub
  • Belagerung-Maps
    • Entfernt: Waschmaschine, Rostgürtel
    • Hinzugefügt: Schrottplatz, Mecha-Match
  • Showdown-Maps
    • Entfernt: Sturmebenen
    • Hinzugefügt: Wirbelhöhe
  • Knockout-Maps
    • Keine Änderungen

Power-Liga

  • Die Anzahl der Maps wurde von 4 auf 3 Maps pro Modus reduziert
  • Belagerung aus der Rotation für Power-Liga Saison 3 entfernt
  • Neue Maprotation:
    • Hotzone: Duellkäfer, Feuerring, Parallele Plays
    • Kopfgeldjagd: Unterschlupf, Trockenzeit, Sahnetorte
    • Brawlball: Superstadion, Flipperträume, Hinterhofstadion
    • Tresorraub: Heißes Eisen, Boxenstop, Brückenschlagen
    • Juwelenjagd: Mysteriöse Mine, Kristall-Arcade, Erzgrube
    • Belagerung: -
    • Knockout: -

UI/Menü-Änderungen

Freundesliste

  • Höchster PL-Rang wird in der Freundesliste angezeigt

Chat

  • Verbesserte Chat-Nutzeroberfläche und verbessertes Benutzererlebnis
  • Neue Tabs, Teamcode und vereinfachter Austausch von vordefinierten Nachrichten

Teambildung

  • Verbesserte Oberläche und Funktionalität für das Finden, Einladen und Annehmen von Einladungen zu Teams

Shop

  • 3 weitere Skins zum Archiv hinzugefügt: Hotrodder Brock, Maskottchen Darryl, und Wikinger Bull

Brawler Balance

Balance-Änderungen können ein sehr heikles Thema sein, da es zahlreiche Variablen und mehrere Möglichkeiten gibt, es anzugehen. Sogar innerhalb unseres Teams gibt es unterschiedliche Meinungen und Diskussionen über Änderungen an der Spielbalance. Aus diesem Grund werden wir ab diesem Update unsere Überlegungen zu den neuen Parametern und Änderungen mit euch teilen. Zunächst einmal möchten wir erklären, worauf wir beim Balancieren von Brawl Stars hauptsächlich achten:

  • Einsatzrate - Die meisten Spieler spielen, um zu gewinnen, daher zeigen uns Ausreißer in der Regel, ob ein Brawler zu stark (viel eingesetzt) oder zu schwach (nicht so oft eingesetzt) ist.
  • Erstauswahlrate (in der Power-Liga) - Ähnlich wie beim obigen Punkt gilt: Je stärker der Brawler ist, desto höher sind seine Chancen, die erste Wahl zu treffen (natürlich werden auch hier Maps und Spielmodi berücksichtigt.)
  • Ban-Rate - Wichtiger als die Auswahlrate, eine hohe Ban-Rate bedeutet, dass der Brawler ein lästiger Gegner ist (hey, Tick) oder wirklich stark.
  • Gadget- and Starpower-Einsatzrate - Idealerweise versuchen wir die Nutzungsrate verschiedener Gadgets oder Starpowers bei 50 % zu halten. Wenn also ein Gadget oder einer Starpower 90 % der Zeit genutzt wird, deutet dies auf ein mögliches Problem mit der Balance des Brawlers hin.
  • Über 750 Trophäen - Für uns ist es etwas chaotisch die Meta unterhalb dieses Trophäenbereichs zu betrachten, da dort eine große Anzahl von Gelegenheitsspielern beteiligt sind. Während Shelly für Neulinge ein tödlicher Brawler sein kann, ist er für Profis (in der aktuellen Meta) eine sehr seltene Wahl, daher liefert uns die Betrachtung oberhalb dieser Trophäenschwelle tendenziell zuverlässigere Daten. Dennoch werden wir nicht ignorieren, wenn ein Brawler in niedrigeren Trophäenbereichen Schaden anrichtet.
  • Die aktuelle Meta und die Wettbewerbsszene - Die Profi-Spieler sind besser als wir und wir können viel lernen, wenn wir sie spielen sehen. Wenn die Pick-Rate eines bestimmten Brawlers im kompetitiven Spiel hoch ist, ist das ein sehr zuverlässiger Hinweis darauf, dass der Brawler verändert werden muss. Wir streben immer nach einer vielseitigen und abwechslungsreichen Meta.
  • Vorschläge von Content Creatorn und Profispielern - Nachdem wir den ersten Entwurf der Balanceänderungen haben, teilen wir ihn immer einer Gruppe von Leuten mit die ihre Gedanken und ihr Feedback dazu mitteilen. Normalerweise sind wir uns ziemlich einig, aber wir versuchen immer Anpassungen vorzunehmen wenn es Feedback gibt.
  • Community Feedback: Wir schauen uns auch die Trends in der Community an. Normalerweise sind die stärksten und schwächsten Brawler immer ein "Trend" in der Brawl-Diskussion. Also teilt bitte eure Gedanken wenn ihr welche habt!
  • Spielmodi & Maps: Es ist nicht unser Ziel Brawler überall einsetzbar zu machen und wir glauben, dass es letztlich Teil des Spiels ist herauszufinden, welcher Brawler in einem bestimmten Spielmodus oder auf einer bestimmten Karte am besten funktioniert. Da sich die Karten regelmäßig ändern, kann sich auch die Meta verändern und weiterentwickeln, selbst wenn wir keine großen Änderungen an den Brawlern vornehmen. Der Map-Pool für Power-Liga berücksichtigt die Vielfalt der Brawler-Auswahl und entwickelt sich mit der Zeit.
  • Belle
    • Starpower: “Positives Feedback“ Schild 25 % → 20 % (-20.00 %)
    • Belle ist eine der besten Distanzkämpferinnen im Spiel, und ein großer Teil davon ist ihre Widerstandsfähigkeit dank ihres Schildes aus der Starpower "Positives Feedback". Wenn man den Schild ein wenig runter regelt, kann man mit Belle besser agieren und macht sie verwundbarer, wenn man ihr zu nahe kommt.
  • Bo
    • Erhöhter Basisschaden des Hauptangriffs 560 → 600 (+7.14%)
    • Nach einem notwendigen Nerf seines Gadgets ("Supertotem") musste Bo eine nicht überraschende Verminderung seiner Spielzeit hinnehmen. Um seine Überlebensfähigkeit nicht mehr von Gadgets oder Starpowers abhängig zu machen, haben wir beschlossen, ihm einen kleinen Schadensbonus für seinen Hauptangriff "Adlerklaue" zu geben, um Spieler zu belohnen, die sein Schussmuster beherrschen.
  • Brock
    • Erhöhter Basisschaden des Hauptangriffs 1,180 → 1,300 (+10.16%)
    • Brock war eine Zeit lang einer der schwächeren Distanz-Brawler was an seiner geringen Projektilgeschwindigkeit und seinen schwer zu treffenden Angriffen lag. Seinen Hauptangriff tödlicher zu machen wird Spieler belohnen, die seine Raketen gemeistert haben.
  • Darryl
    • Basistrefferpunkte 5,000 → 5,300 (+6.00%)
    • Darryl verlässt sich stark auf seine Mobilität und seine Starpower “Rundumschutz" um zu überleben und ist derzeit eines der schwächsten Schwergewichte im Spiel. Durch die Erhöhung seiner Trefferpunkte wird er etwas bedrohlicher und zwingt die Gegner dazu, mehr Zeit mit ihm zu verbringen wenn er auf sie zurollt.
  • Edgar
    • Selbstheilung 25% → 35% (+40.00%)
    • Obwohl es unser Ziel war, Edgar anfälliger zu machen, wenn er rücksichtslos gespielt wird und anfällig dafür ist, durch konzentrierte Schadensstöße zu Fall gebracht zu werden, sind wir wahrscheinlich zu weit gegangen. Die Erhöhung seiner Selbstheilung durch erfolgreiche Angriffe sollte ihn jetzt viel lebensfähiger machen, wenn er “Schwungsprung" benutzt, um geschwächte Ziele oder Brawler ohne Feuerstoß anzugreifen.
  • El Primo
    • El Primo benötigt nun für seinen Hauptangriff 16 Treffer um seinen Super aufzuladen. Zuvor waren 9 Treffer erforderlich.
    • Nachdem Tanks die passive Eigenschaft erhalten hatten Superskills aufzuladen wenn sie Schaden erhalten, wurde El Primo aufgrund seiner Fähigkeit Superangriffe zu kombinieren zur besten und meist gespielten Tank-Option. Angesichts der Tatsache, dass er durch diese Änderung etwas zu bedrückend wurde, haben wir beschlossen dies zu ändern indem wir es schwieriger machen, Supers zu kombinieren. El Primo-Spieler müssen nun besser überlegen, wann und wie sie angreifen, und das Aneinanderreihen von Superangriffen wird deutlich schwieriger.
  • Gene
    • Reduzierter Basisschaden des Hauptangriffs 1,080 → 960 (-11.00%)
    • Gadget: “Wunderlampe" heilt jetzt nur noch, wenn ein Brawler von einem Rückschlag getroffen wird
    • Gadget: “Rachegeistbeschwörer” Damage 800 → 1,000 (+25.00%)
    • Gene wird häufig in höheren Trophäenrängen, in der Power-Liga und im Esport eingesetzt. Die Reduzierung seines Ausbruchspotenzials sollte den meisten Brawlern mehr Vergeltung ermöglichen und wird eine bessere Koordination mit anderen Spielern im Team erfordern, um mit mehreren anderen Brawlern fertig zu werden. Sein Gadget “Wunderlampe" wird von den Spielern mehr Rücksichtnahme beim Einsatz verlangen und die Zielsuchraketen aus dem "Rachegeistbeschwörer" haben einen bedeutenden Buff erhalten, um das Gadget zu einer stärkeren Alternative zu machen.
  • Mortis
    • Starpower: "Schneller als das Auge" ist jetzt eine passive Fähigkeit für Mortis, lädt aber langsamer auf (eine zusätzliche Sekunde zum Aufladen) als die vorherige Starpower.
      • Die Starpower "Schneller als das Auge" wurde überarbeitet - die Aktivierungszeit von "Schneller als das Auge" wurde um 1,5 Sekunden reduziert (0,5 Sekunden schneller als zuvor).
    • Leider war "Schneller als das Auge" für die meisten Mortis-Spieler die offensichtliche Wahl und fühlte sich wie ein integraler Bestandteil an, um ihn lebensfähig zu machen. Diese Änderung wird es ermöglichen Mortis auf niedrigeren Powerleveln effektiver zu spielen, während der kleine Buff, den das neue "Schneller als das Auge" bietet, indirekt den Nerf durch die Munitionsänderung beim Respawn ausgleicht.
  • Nani
    • Gadget: “Reflexamulett" hat jetzt eine Dauer von 5 Sekunden
    • “Reflexamulett" war zu einfach zu benutzen und schwer zu kontern. Die Begrenzung der Dauer auf 5 Sekunden zwingt die Spieler dazu, diese Fähigkeit reaktiver und situationsabhängiger einzusetzen. Unter den richtigen Umständen gibt dies geübten Nani-Spielern immer noch das Potenzial für beeindruckende Spielzüge, während die Gegner den Schaden vermeiden können, wenn sie proaktiv spielen.
  • Penny
    • Basistrefferpunkte 3,200 → 3,400 (+6.25%)
    • Penny verlässt sich stark auf “Karl die Kanone" für die Gebietsverweigerung und allgemeine Effektivität. Wir haben ihren Trefferpunkte-Pool ein wenig erhöht um ihr mehr passive Überlebensfähigkeit zu bieten und es ihr folglich zu ermöglichen, aggressiver gespielt zu werden, was bedeutet, dass sie ihre Kanone früher ins Spiel bringen kann.
  • Poco
    • Starpower: “Dezibeldusche” Schaden 800 → 1,000 (+25.00%)
    • Heilungsklimpern-Immunität 1 Sekunde → 2 Sekunden (+100.00%)
    • Die vorherige Verbesserung der Super-Ladungsrate für Poco machte ihn zu einem lästigen Gegner. Wir konzentrieren uns jetzt auf seine weniger genutzte Starpower und sein Gadget, um praktikable Alternativen zu schaffen, ohne sein Kit zu sehr zu optimieren und ihn zu sehr zu einem Ärgernis zu machen.
  • Rico
    • Gadget: “Abprallerheilung" Heilung reduziert von 300 → 250 (-16.6%)
    • “Abprallerheilung" verbesserte Ricos Überlebensfähigkeit ein wenig zu sehr und sicherte ihm im Grunde bei jedem Einsatz eine vollständige Heilung, selbst wenn er sie unbedacht einsetzte. Ein leichtes Absenken bedeutet mehr Konterspiel für seine Gegner, während er sich immer noch unter den richtigen Umständen heilen kann.
  • Sandy
    • Gadget: Die Dauer der Entmündigung durch "Süße Träume" wurde von 1,5 Sekunden → 1 Sekunde reduziert. (-33.00%)
    • Der Nutzen von "Süße Träume" war zu hoch und ermöglichte es Sandy sogar seine natürlichen Konter zu kontern. Durch die Verringerung der Dauer wird es immer noch eine solide Option sein, aber nicht mehr ein Muss.
  • Shelly
    • Gadget: “Tontauben" überarbeitet - hat jetzt eine Dauer von 5 Sekunden
    • “Tontauben" wurde von den Spielern nur selten eingesetzt. Die Verleihung einer Dauer belohnt Spieler die solide zielen, und gibt Shelly gleichzeitig die Möglichkeit, Gegner in Kämpfen mit größerer Reichweite anzugreifen - entweder um Brawler mit niedrigen Trefferpunkten nach Kämpfen zu erledigen oder um ihre Super schneller als erwartet aufzuladen.
  • Squeak
    • Die Projektilgeschwindigkeit des Hauptangriffs wurde um 25% erhöht.
    • Die Verzögerung der “Großer Glibber"-Explosion wurde entfernt.
    • Wenn Squeak dasselbe Ziel trifft, während ein anderer “Klebeklumpen" am Ziel klebt, lässt sie die vorherige Bombe explodieren.
    • Squeak hatte mehrere Probleme, die wir mit dieser Änderung zu beheben versuchten. Er sollte nun in der Lage sein Ziele zuverlässiger zu treffen und belohnt Spieler mit einer moderaten Ausbeute wenn sie ihre Schüsse landen. Die verringerte Verzögerung für “Großer Glibber" verschafft ihm mehr Gebietsverweigerung und zwingt die Gegner zu einer schnelleren Reaktion.
  • Stu
    • Gadget: "Durchbruch" erfordert nun eine aufgeladenen Super, um aktiviert zu werden und der Schaden pro Trümmerteil wurde von 500 → 200 reduziert. (-60.00%)
    • Starpower: “Temporausch" Heilung reduziert von 500 → 400 (-20.00%)
    • Stu ist schon seit einer Weile einer der stärksten und vielseitigsten Brawler. Sein Durchhaltevermögen und seine Fähigkeit, die meisten Matchups zu gewinnen sind unübertroffen. Sein Gadget verschafft ihm zusätzliche Nützlichkeit und macht ihn viel schwieriger zu bekämpfen. Die Verringerung der Effektivität seines "Durchbruch"-Gadgets und der Ausdauer von “Temporausch" sollte ihn in Zukunft besser in Schach halten und gleichzeitig Spieler mit niedrigeren Energieleveln nicht beeinträchtigen.
  • Byron/Bibi
    • Die Gadgets zur Heilung über Zeit können jetzt bei voller Gesundheit verwendet werden
    • Die Verwendung eines Gadgets zur Heilung über Zeit bei voller Gesundheit ist ein gültiger Anwendungsfall, und es machte keinen Sinn, ihn zu blockieren.

Änderungen

  • Tresorraub Safe-Gesundheit um 25% erhöht
  • Die Eigenschaft "Superaufladung" der Tanks wurde so geändert, dass sie auf den maximalen Trefferpunkte des Brawlers basiert, so dass die Effektivität der Eigenschaft auf allen Powerleveln gleich ist.
  • Trophäenschwellen für das Filtern von Clubspielern bis zu 35.000 hinzugefügt (dies wird möglicherweise erst in einem optionalen Update nach Veröffentlichung des Updates verfügbar sein)

Sonstiges

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Franks “Aktive Geräuschunterdrückung" dazu führen konnte, dass er in der Luft blieb, nachdem er von Gales “Twister"-Gadget getroffen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Stus “Durchbruch"-Gadget nach dem Aufprall auf Gales Twister bestehen bleiben konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Stus “Durchbruch"-Gadget nach der Verwendung bestehen bleiben konnte, wenn es in einem Teleporter verwendet wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Super-Auflade-Gadgets nicht zurückgesetzt wurden, nachdem ein Ball getreten wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Gales “Twister"-Gadget die AI-Wegfindung unterbrechen konnte
  • Symmetrie bei "Canal Grande" korrigiert