Versionshinweise

25/01/2023

#CandyLand-Update – Versionshinweise!

#CandyLand-Update – Versionshinweise!

Wartung 26/01/2023

  • Behebung von Griffs Superpower, die manchmal seltsam funktioniert hat, wenn sie am Rande der Map verwendet wurde
  • Einige seltsame Glitches bei bestimmten Angeboten im Shop wurden behoben
  • Ruhm von Spielerprofilen wurde entfernt, die ihn hatten, ohne noch alle Brawler zu haben

Wartung 12/01/2023

Balanceänderungen:

Chester

  • Betäubung - Der Schaden wurde erheblich reduziert (1400 auf 200)
  • Betäubung - Die Projektilgeschwindigkeit wurde um 25 % verringert
  • Betäubung - Die Betäubung wurde von 2 Sekunden auf 1 Sekunde reduziert
  • Hauptangriff - Schaden reduziert (von 720 auf 640)

Mandy

  • Die Zeit, die Mandys Angriff braucht, um sich zu fokussieren, wenn sie still steht, wurde um 40 % reduziert.

Buster

  • Reduzierte Superdauer um die Hälfte
  • Reduzierter Grundschaden (von 1480 auf 1320)
  • Reduzierte Schadensreduzierung der Kugelsicheren Weste (von 20 % auf 10 %)

Grom

  • Hauptangriff: reduzierte Projektilgeschwindigkeit (880 ms auf 840 ms - vor Dezember waren es 800 ms)

Gray

  • Konzertflügel Gadget - Fläche um 50 % verringert

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Spieler 24 Stunden lang auf dem Ladebildschirm festhingen
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Super Hitbox von Mandy nicht mehr richtig funktionierte, nachdem sie außerhalb der Sichtweite war.


Wartung Nr. 2 16/12/2022

  • Wir mussten eine weitere Wartung durchführen, um einige verbleibende Probleme mit der Kompensation zu beheben


Wartung: 16/12/2022

  • Es wurde behoben, dass der Timer für den Button "Quest neu auswählen" länger war, als er sein sollte
  • Es wurde behoben, dass Sandy Erschöpfender Sturm in Kombination mit Heilende Winde nur 1 Schaden an Feinden verursachte
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Chesters Verlangsamungs Super nicht funktionierte, wenn er getötet wurde, nachdem er sie aktiviert hatte
  • Die Entschädigung ist jetzt da - sie sollte innerhalb von 2 Wochen abgeholt werden. Spieler, die ihre Trophäenpfad-Belohnungen erneut erhalten haben, werden die Entschädigung nicht erhalten (da sie durch diesen Fehler bereits zusätzliche Belohnungen erhalten haben)*
  • Einige Tippfehler in der Lokalisierung wurden behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaltfläche "Aufgeben" für Spieler angezeigt wurde, die nur noch einen Brawler freizuschalten hatten
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die zusätzlichen Powerpunkte, die man erhielt, nicht in Münzen umgewandelt wurden, wenn man die Powerpunkt-Obergrenze erreicht hatte

Einige Hinweise zur Entschädigung:

  • Die Entschädigung wird ab ca. 13:00 UTC verfügbar sein.
  • Sie basiert darauf, wie viele Trophäen ihr derzeit habt und ist in verschiedene Trophäenstufen aufgeteilt (bei jedem 2500-Trophäen-Meilenstein)
  • Der Stufenbereich beginnt bei 5000 Trophäen und endet bei 25000. Personen über oder unter diesem Bereich erhalten die gleichen Belohnungen wie die nächstgelegene Trophäenstufe, auf der sie sich befinden
  • Holt sie euch innerhalb von 2 Wochen ab oder ihr verpasst sie!
  • Diese Entschädigung ist NUR für Spieler verfügbar, die ihre Trophäenpad-Belohnungen nicht noch einmal erhalten haben - das war ein Bug
  • Ihr könnt diese Entschädigung nur EINMAL abholen

Häufig gestellte Fragen:

  • Wo sind meine Trophäenpfad Belohnungen?

Das war ein Fehler. Niemand sollte die Trophäenpfad Belohnungen erneut erhalten. Diejenigen, die ihre Belohnungen abholen konnten, dürfen sie behalten. Diejenigen, die sie nicht bekommen haben, erhalten stattdessen eine Entschädigung.

  • Warum werden die Trophäenpfad Belohnungen nicht an alle vergeben?

Der Fehler wirkte sich uneinheitlich auf die Spieler aus, d.h. es gab eine Reihe von zufälligen Belohnungen, je nachdem, wie viele Trophäen die Spieler hatten. Es ist also möglich, dass einige Spieler mit weniger Trophäen mehr Belohnungen erhalten haben als Spieler mit mehr Trophäen. Die Belohnungen richten sich nach dem eigenen Fortschritt. Je mehr Trophäen ihr habt, desto mehr bekommt ihr (basierend auf den Trophäenstufen, für jeweils 2500 Trophäen, ausgehend von 5000 Gesamttrophäen).

  • Warum hat es eine Woche gedauert?

Abgesehen von zahlreichen Diskussionen und Berechnungen, wie hoch die Entschädigung sein sollte und wer sie bekommen sollte, mussten wir eine neue Funktion entwickeln, die es uns ermöglicht, NUR die Spieler zu erreichen, die von diesem Fehler nicht betroffen waren. Entscheidungen, Entwicklung, Tests und Implementierung nehmen viel Zeit in Anspruch.


Neuer Brawler: Mandy (Chromatisch) Mandy ist der CEO von Starr Parks Schlaraffenland. Sie scheint nett zu sein, aber das ist nur eine Fassade für die Kunden. Alleine ist sie immer launisch, entweder weil Chester sie nervt, oder weil sich die Kunden eben wie Kunden verhalten.

  • Angriff: Bonbonspender
    • Mandy verschießt Bonbons aus ihrem Bonbonspender. Während sie auf der Stelle steht, wird ihr Fokus gestärkt – dadurch erhöht sich die Reichweite ihres Angriffs!
  • Superskill: Zuckerstrahl
    • Mandy verschießt einen langen Zuckerstrahl, der Gegner und Objekte im Umfeld durchstößt und immensen Schaden verursacht.
  • Gadget: Karamellisieren
    • Mandys nächstes Bonbon aus ihrem Bonbonspender verlangsamt Gegner bei Treffern 2,5 Sekunden lang.
  • Gadget: Kekskrümel
    • Mandys nächstes Bonbon aus ihrem Bonbonspender durchstößt Gegner und Objekte in der Umgebung.
  • Starpower: In Sichtweite
    • Mandy verschießt ihre Bonbons mit 20 % höherer Geschwindigkeit, wenn sie Fokussiert ist.
  • Starpower: Süßer Schutz
    • Mandy erhält einen 20%igen Schild, wenn sie Fokussiert ist.

Neuer Brawler: Gray (Mythisch)

Neben Lola ist Gray der zweite Brawler des Brawlywood-Trios! Er redet nicht besonders viel und drückt sich stattdessen mit Körpersprache und Gesten aus.

  • Angriff: Fingerpistole
    • Er verschießt einen Strahl, der getroffenen Gegnern Schaden zufügt.
  • Superskill: Dimensionale Türen
    • Gray erschafft für sich und seine Teamkameraden Türen, um schnell flüchten und aus dem Hinterhalt angreifen zu können!
  • Gadget: Spazierstock
    • Grays nächster Treffer aus der Fingerpistole verschießt einen Gehstock, der Gegner leicht zurückzieht.
  • Gadget: Konzertflügel
    • Grays nächster Treffer aus der Fingerpistole hinterlässt außerdem eine Markierung auf dem Boden, auf der ein Klavier landet und Gegnern Schaden zufügt. Es wäre doch schade, wenn jemand sich wehtun würde, oder?
  • Starpower: Simulierte Verletzung
    • Wenn Gray volle Trefferpunkte hat, wird der nächste von ihm erlittene Schaden um 25 % verringert.
  • Starpower: Neue Perspektive
    • 1000 Trefferpunkte von dir und deinen Verbündeten werden wiederhergestellt, wenn du die Türen benutzt.

Neuer Brawler: Chester (Legendär)

Chester ist ein chaotischer Witzbold, der ziemlich nervig ist. Vor allem für Mandy. Er findet es lustig und es ist seine Art, Zuneigung zu zeigen.

  • Angriff: Rasselmütze
    • Chester verschießt eine Serie von Glöckchen aus seiner Mütze – erst eine, dann zwei und zum Schluss drei Glöckchen.
  • Eigenschaft: Schachtelteufel
    • Dieser Brawler startet mit einem zufälligen Superskill, der sich nach jedem Einsatz ändert.
  • Superskill: Knallbonbon
    • Chester wirft ein explodierendes Knallbonbon, das die Umgebung zerstört, Gegnern Schaden zufügt und sie zurückstößt.
  • Superskill: Wunderball
    • Chester verschießt ein großes Bonbon, das Gegner bei einem Treffer lähmt.
  • Superskill: Salmiakki
    • Chester versprüht kegelförmig salziges Salmiak-Pulver, das Gegner vergiftet und ihnen über einen längeren Zeitraum Schaden zufügt.
  • Superskill: Knisterbrause
    • Chester verstreut Knisterbrause auf dem Boden, die Gegnern, die auf ihr stehen, über einen längeren Zeitraum Schaden zufügt.
  • Superskill: Scharfe Minze
    • Chester lutscht ein erfrischendes Pfefferminzbonbon, das mit der Zeit seine Trefferpunkte wiederherstellt.
  • Gadget: Würfelwirbel
    • Chester erhält einen neuen zufälligen Superskill, der sich von seinem aktuellen unterscheidet.
  • Gadget: Bonbonspaß
    • Chester isst ein Bonbon mit geheimer Geschmacksrichtung aus seiner Mütze, wodurch er 5 Sekunden lang einen zufälligen Buff erhält.
      • Extratempo
      • Schadensbuff
      • Heilung mit der Zeit
  • Starpower 1: Rockende Glocken
    • Chesters Angriff hat eine zusätzliche Stufe mit 4 Rasseln.
  • Starpower 2: Sneak-Peek
    • Chester weiß immer, was sein NÄCHSTER Superskill sein wird.

Neue Skins

Schlaraffenland-Saison

  • Magmakönigin Mandy (Brawlpass, Stufe 70, 149 Juwelen)
  • Gummibär Nita (Brawlpass, Stufe 1, 79 Juwelen)
  • Piñata Ash (Power-Liga, 25.000 Starpunkte oder 149 Juwelen)
  • Buzzette (149 Juwelen)
  • Törtchen Darryl (149 Juwelen)

Dunkle Brawlidays

Die Skins für die Dunklen Brawlidays sind nicht saisonal und erscheinen irgendwann im Shop.

  • Frostkönigin Amber (149 Juwelen)
  • Yeti Sam (149 Juwelen)
  • Krampus Ash (79 Juwelen)

Mondbrawl 2023

Die Mondbrawl-Skins 2023 sind nicht saisonal und erscheinen irgendwann im Shop.

  • Baiku Eve (149 Juwelen)
  • Highscore Griff (79 Juwelen)

Sonstiges

  • Klassische Shelly (Brawlidays, am 25. Dezember KOSTENLOS)
  • World Champion Gus (149 Juwelen)
  • Sam der Teddy (Brawlentinstag, 29 Juwelen)
  • MC Mandy (29 Juwelen)
  • Finsterer Chester (29 Juwelen)
  • Ausreißer Gray (29 Juwelen)

Starrpfad

Der Starrpfad ist die neue Möglichkeit, Brawler freizuschalten!

  • Auf dem Starrpfad schaltest du alle nichtchromatischen Brawler frei.
  • Je nach Erfahrung und Freischaltungsfortschritt schaltest du entweder einen vorher festgelegten Brawler frei oder kannst dir einen Brawler eines bestimmten Seltenheitsgrads aus einer Liste aussuchen.
  • Immer wenn du Credits (siehe unten) einsammelst, kommst du diesem Brawler näher.
  • Wenn du die Auswahl zwischen mehreren Brawlern für die Freischaltungsstufe hast, kannst du jederzeit zwischen ihnen wechseln, und du erhältst eine letzte Chance für einen Wechsel, wenn du genügend Credits für die Brawler-Seltenheit gesammelt hast.
  • Wird ein neuer Brawler veröffentlicht, dann kannst du zu diesem Brawler wechseln, solange du die Bedingungen erfüllst (siehe unten).
  • Wenn du alle nichtchromatischen Brawler freigeschaltet hast, tragen die gesammelten Credits ab diesem Zeitpunkt zu deinem Ruhmfortschritt bei.
  • Mit Juwelen kannst du an jedem Punkt des Starrpfads und vom Brawler-Bildschirm aus einen Brawler schneller freischalten.
  • Alle Brawler können jetzt zu jedem Zeitpunkt mit Juwelen auf dem Brawler-Bildschirm gekauft werden.

Chromatischer Shop

  • Du kannst chromatische Brawler deiner Wahl mit Chromacredits oder Juwelen kaufen.
  • Um einen Brawler mit Chromacredits zu kaufen, musst du die Bedingungen für den Brawler erfüllen. Diese richten sich danach, wie viele chromatische Brawler du gerade besitzt.
  • Wenn du schon alle Brawler hast, kannst du mit Chromacredits Ruhmfortschritt kaufen.
  • Der Preis für chromatische Brawler (in Chromacredits und Juwelen) richtet sich nach der normalen Formel für die Reduzierung der chromatischen Seltenheit pro Saison, d. h. während der Saison sinkt der Preis eines Brawlers von „legendär“, auf „mythisch“ und schließlich auf „episch“. Um den chromatischen Brawler der aktuellen Saison zu kaufen, musst du außerdem Stufe 30 im Brawlpass erreichen. Der neueste chromatische Brawler kann nicht direkt mit Juwelen gekauft werden, da es sich eher lohnt, ihn vom Premium-Brawlpass zu kaufen.

Neuer Brawler erscheint auf dem Starrpfad

Wenn wir einen neuen Brawler auf dem Starrpfad veröffentlichen, kannst du deinen aktuellen Freischaltungsfortschritt auf den neuen Brawler übertragen. Wir haben allerdings neue Regeln eingeführt, damit Spieler nicht ewig daran arbeiten, einen Brawler freizuschalten.

  • Um einen neu veröffentlichten Brawler freizuschalten, musst du vor dem Release einen Brawler derselben Seltenheit freigeschaltet haben.
  • Es besteht ein Zeitfenster von 7 Tagen, um zu einem neu veröffentlichten Brawler zu wechseln. Danach kommt der Brawler ans Ende des Starrpfads.
  • Wenn du dich dazu entschlossen hast, einen neu herausgebrachten Brawler freizuschalten, kannst du den Vorgang abbrechen und zum vorherigen Brawler zurückkehren. Dann kannst du aber nicht mehr zum neuen Brawler zurückwechseln, denn er kommt ans Ende des Starrpfads.

Währungsänderungen

Geändert:

  • Powerpunkte
    • Alle Brawler-spezifischen Powerpunkte und Joker-Powerpunkte werden nun zu Powerpunkten.
    • Powerpunkte (PP) sind nun eine Währung, die im gesamten Konto gilt.
    • Die maximale Anzahl für einen Spieler: 4000

Hinzugefügt:

  • Credits
    • Damit kannst du alle nichtchromatischen Brawler auf dem neuen Starrpfad freischalten.
    • Es gibt sie an den meisten Orten (Brawlpass, Trophäenpfad, Shop, Quests und Herausforderungen).
  • Chromacredits
    • Du erhältst sie auf dem Brawlpass-Gratispfad oder im Shop.
    • Damit kannst du chromatische Brawler im chromatischen Shop kaufen.
    • Die maximale Anzahl für einen Spieler: 5000

Brawlpass

  • Belohnungen auf dem Brawlpass haben sich seit der Abschaffung von Brawlboxen sehr geändert.
  • Aufgrund der Änderungen kannst du nur die vorherige Brawlpass-Saison „speichern“ (nicht zwei). Belohnungen der älteren Saisons werden automatisch eingefordert, wenn du das Limit erreichst.
  • Die Belohnung am Ende des Brawlpasses ändert sich von einer Großen Box pro 500 Marken zu bestimmten Belohnungen:
    • Credits x27
    • Münzen x145
    • Powerpunkte x38

Automatisches Einfordern von Belohnungen und Entschädigung in Ausnahmefällen für Spieler mit Premium-Brawlpass

Am 12. Dezember 2022 werden alle nicht abgeholten Brawlboxen in deinem Inventar automatisch eingefordert. Das gilt für den Brawlpass (aktuelle und vorherige Saison), den Trophäenpfad und alte, gespeicherte Brawlboxen vor Einführung des Brawlpasses. Brawler, die ab dem 12. Dezember 2022 rauskommen, erscheinen nicht mehr in Brawlboxen. Du kannst ältere Brawler in diesen Boxen aber noch freischalten.

  • Spieler, die den Premium-Brawlpass vor dem Update am 12. Dezember 2022 gekauft haben, erhalten eine zusätzliche Starthilfe in Credits, die sich nach dem aktuellen Saisonfortschritt richtet, d. h. je weiter du in der Brawlpass-Saison vor dem Update gekommen bist, desto mehr Credits erhältst du!
  • Spieler, die den Premium-Brawlpass vor dem Update und Spieler die den Premium-Brawlpass während der Saison (endet am 2. Januar 2023) gekauft haben, erhalten als einmalige Entschädigung 80 Juwelen (Geldwert: 4.99 USD). Sie können im Shop abgeholt werden.

Ersatzbelohnungen

Überall, wo Brawlboxen als Ersatzbelohnungen verteilt wurden, gibt es nun andere Belohnungen.

  • Wenn Powerpunkte vergeben werden, erhalten Spieler nun Münzen im Verhältnis 2:1 (2 Münzen = 1 Powerpunkt).
  • Für Pin-Pakete auf dem Brawlpass gibt es eine Ersatzbelohnung von 275 Credits.

Tägliche Angebote

Da wir Brawlboxen und Brawler-spezifische Powerpunkte abgeschafft und Spielern erlaubt haben, Starpowers und Gadgets direkt auf der Brawlerseite zu kaufen, haben wir beschlossen, die täglichen Angebote in ihrer aktuellen Form zu entfernen. Wir bieten dir stattdessen täglich eine KOSTENLOSE Belohnung an. Vielleicht führen wir die täglichen Angebote in Zukunft wieder ein.

  • Die täglichen Angebote wurden komplett entfernt.
  • Stattdessen gibt es täglich eine KOSTENLOSE Belohnung im Shop.
  • Mögliche Belohnungen:
    • Münzen
    • Powerpunkte
    • Credits
    • Chromacredits

Ausrüstungen

Mythische Ausrüstungen:

  • Crow: Erhöht den durch Gifteffekte verursachten Schaden um 30 %.
  • Leon: Erhöht die Dauer des Superskills um 1 Sekunde.
  • Sandy: Verringert den Schaden von Gegnern um 10 %, während diese sich im Sandsturm (Superskill) befinden.
  • Spike: Verlangsamung durch Superskill jetzt 50 % effektiver.

Neue Dekorationen

Pins x64

  • Chester x9 (animiert)
  • Mandy + Magma Mandy x18 (animiert)
  • Gray x9 (animiert)
  • Neue Skins x11
  • Alte Skins x9
  • Saisonal x8 (animiert)

Neue Sprays x16

  • Legendäre Brawler x7
  • 4. Jahrestag von Brawl Stars x2
  • Schlaraffenland (Brawlpass-Saison) x2
  • Brawlentinstag x2
  • Brawlidays-Freebies x2
  • Mondbrawl x1

Profilsymbole x21

  • Alter des Spielkontos x4 (PB zum Jahrestag)
  • Saisonale Gegenstände + Update-Design x17

Herausforderungen

  • Brawlidays-Herausforderung (An frühere Brawlidays-Pins angelehnte Profilbilder verdienen)
  • Arcade-Herausforderung (An neue Arcade-Skins angelehnte Profilbilder verdienen)
  • Shelly-Pinset-Herausforderung (Alle Standard-Shelly-Pins – wie die Nita-Pinset-Herausforderung, die wir schon hatten)
  • Valentinstags-Herausforderung (Duo-Showdown-Herausforderung – zwei Hälften eines Herzens verdienen)

Quests

  • Brawler können jetzt als Quest-Belohnung festgelegt werden.

Maps, Spielmodi und Änderungen an der Rotation

  • 7 neue Duell-Maps in Vorbereitung auf den dauerhaften Modus „Duelle“
    • Hamilton‘s Ende
    • Schwarzer Fluss
    • Petticoat-Duell
    • Schwalbenschwanz-Konter
    • Keine Ausreden
    • Gladiatoren
    • Hitzkopf
  • Snowtel-Diebe AKA Trophäendiebe AKA Geschenkeraub ist wieder da!

Änderungen an Mapumgebungen

Hinzugefügt:

  • Schlaraffenland (neu)
  • Kampfspiel
  • Mr. Ps Snowtel

Entfernt:

  • Retropolis

Anpassungen der Spielbalance

Buffs

  • Mr. P
    • Basis-Schaden von 720 → 760 (+5 %) erhöht. Mr. P hat die wirtschaftlichen Effekte gespürt, aber zum Glück in die richtigen Stonks investiert und etwas von seiner Power zurückbekommen!
  • El Primo
    • Superskill-Schaden von 800 → 960 (+20 %) erhöht. Eeeel Buffoooo! Mit etwas mehr Power für seinen Superskill sollte er eine größere Bedrohung darstellen und außerdem mehr Salven verschießen!
  • Colt
    • Geschosstempo bei einfachen Angriffen von 3804 → 4000 (+5 %) erhöht. Eine Colt-Änderung?! So ist es. Unser Revolverheld ist bei den Brawlern mit neuen, strahlenden Geschossen etwas ins Hintertreffen geraten. Mit etwas mehr Geschosstempo ist es leichter, seine Schüsse zu landen. Er zielt aber trotzdem noch genau und bleibt damit ein Brawler mit höherem Skill.
  • Jessie
    • Geschützturm-TP von 3000 → 3300 (10 %) erhöht. Jessie und ihr Geschützturm wurden von ernsthafteren Gegnern in den Schatten gestellt, da der Turm sich sehr offensichtlich verhält und ohne große Schwierigkeiten abgeschossen werden kann. Mit ein paar Änderungen an den TP laufen einige Begegnungen nun anders ab. Außerdem stellt das einen Pseudobuff für ihre Fähigkeit, mit ihrer Starpower durchzuhalten. Ramschi, ich wähle dich!
  • Bull
    • Superskill-Schaden von 800 → 960 (+20 %) erhöht. Bull war quasi in derselben Lage wie Primo und konnte daher eine ähnliche Änderung an seinem Superskill vertragen, der oft nicht so berauschend ist. Jetzt sollte er sein Programm durchziehen können.
  • Bibi
    • Basis-TP von 4400 → 4600 (+5 %) erhöht. Bibi hatte in letzter Zeit nicht viele Homeruns, aber es läuft besser für sie als zuvor! Mit ein paar Extra-TP sollte sie flinkere und lästigere Brawler ärgern und ihren bereits beträchtlichen Schaden ausnutzen können.
  • Grom
    • Basis-Schaden von 1100 → 1160 (+5 %) erhöht.
    • Geschosstempo bei einfachen Angriffen von 800 → 880 (+10 %) erhöht. Schnellere Bomben! Das sollte ihm helfen, seine Schüsse besser zu platzieren und dabei denjenigen auszuweichen, die sein Muster durchschaut haben.
  • Dynamike
    • Aktivierungszeit von einfachen Angriffen von 1100 ms → 1000 ms (-10 %) reduziert. Das Problem mit unserem explosiven Lieblingsbrawler ist, dass er zwar immer besser darin wird, seine Schüsse zu landen – der Gegner wird aber auch immer besser darin, ihnen auszuweichen. Wegen der Verzögerung bis zur Explosion seines Dynamits konnten die meisten Spieler den Sprengstoff leicht umgehen, bevor er hochging. Das kürzere Zeitfenster wird es etwas schwieriger machen, ihm auszuweichen, und das Zielen wird auch verbessert. Das bedeutet auch, dass wir Springstoff buffen. Du kannst Springstoff aber nicht mehr verdoppeln. Wir sind uns bewusst, dass das einige Springstoff-Fans enttäuschen wird, aber bevor ihr euch in den sozialen Medien austobt, sagt uns doch bitte, ob der Buff für ihn funktioniert hat! Wir können den Sprung später anpassen.
  • Sam
    • Basis-TP von 5200 → 5400 (+4 %) erhöht. Seit den Nerfs an seiner Starpower hat er sich schwergetan, die Schläge zu landen, zu denen er fähig ist. Eine Änderung der Trefferpunkte sollte ihm helfen, auch ohne die heilende Starpower effektiver zu sein. Das bufft ihn auch leicht, aber nicht so sehr wie Pre-Nerfs. Hoffentlich bedeutet das eine Rückkehr zur Rache an den Robotern.
  • Gene
    • Ausrüstung – Sprich zu der Hand – Felder von 1 → 3 erhöht. Die Reichweite war größer, aber wir haben seinen Superskill nie erreicht, also stimmt mit seiner Ausrüstung wahrscheinlich etwas nicht.

Nerfs

  • Otis
    • Basis-Schaden von 460 → 440 (-5 %) reduziert. (Scherz darüber, dass eine Meereskreatur an die Oberfläche kommt). Wegen seiner Vielseitigkeit und seinem Schaden war er vor seinem Buff eine wirklich gute Wahl. Mit einem leicht reduzierten Schaden sollte er noch ganz gut sein, aber es sollte auch anderen Brawlern ermöglichen, seine Rolle einzunehmen.
  • Griff
    • Superangriff-Superaufladung um etwa 23 % reduziert.
    • Hauptangriff-Superaufladung um etwa 10 % reduziert.
      Auch, wenn es ironisch klingt: Er war zu lang in Stonks Serie. Es war einfach zu leicht für ihn, seinen Superskill zu erreichen und zu wechseln. Jetzt müssen Griff-Spieler etwas genauer überlegen, wann sie seinen Superskill einsetzen. Außerdem wird auch das Zielen verbessert.
  • Buster
    • Basis-Schaden von 1580 → 1480 (-6 %) reduziert.
    • Basis-TP von 5000 → 4800 (-4 %) reduziert. Buster war ohne Superskill schon ein wenig zu stark, vor allem bei talentierten Spielern. Weniger Schaden und Basis-TP machen es anderen Brawlern einfacher in einer direkten Konfrontation mit ihm. Er ist aber immer noch der tollste Typ im Starr Park.
  • Gale
    • Superaufladung bei einfachen Angriffen von 120 → 90 (-25 %) reduziert.
    • Superaufladung beim Superskill von 170 → 100 (-40 %) reduziert.
    • Twister-Gadget-Dauer von 200 → 100 (-50 %) reduziert. Gale ist der König der Kontrolle und aufgrund seiner herausragenden Verteidigung erste Wahl bei den meisten Brawlball-Maps. Er kann aber auch eigenhändig beinahe jeden Tank im Spiel kontern. Wir wollen ihn, genau wie Mr. P, auch nicht verabschieden, aber er war eindeutig in der Lage, seinen Superskill zu cyceln und war in der Lage, die meisten Brawler abzuwehren, nicht nur Tanks. Mit leicht reduzierter Kontrolle musst du nun mehr Schüsse landen, um die Kontrolle und Salven zu erreichen.

Fehlerbehebungen

  • Verbesserte Spielleistung auf Low-end-IOS-Geräten
  • Zusätzliche VFX für Frankengrom


Wartung 21.12

  • Erhöhte Belohnungen für den Schlaraffenland-Brawl Pass und jeden Pass danach (ab Januar)!

Nachdem wir das Feedback von der Community gelesen hatten, haben wir uns die Fortschrittsbelohnungen im Brawl Pass noch einmal angesehen und festgestellt, dass diese im Vergleich zur vorherigen Saison etwas geringer ausgefallen waren. Das Ziel ist, dass die Spieler etwas mehr Münzen als zuvor erhalten (weil Gadgets und Starpunkte nur durch Münzen erhältlich sind) und die gleiche durchschnittliche Anzahl an Powerpunkten erhalten (mit dem Unterschied, dass du sie, wenn gewollt, verwenden kannst)Denke jedoch daran, dass weitere Belohnungen im Club-Shop, bei Spezialquests und Herausforderungen eingefordert werden können!

  • Kostenlose Belohnungen
    • Powerpunkte um 6,8 % erhöht
    • Münzen um 9,4 % erhöht
    • Credits um 11,7 % erhöht
  • Premium-Belohnungen
    • Powerpunkte um 6,7 % erhöht
  • Bonusbelohnungen
    • Powerpunkte um 5 % erhöht

Optionales Update:

  • Fehlerbehebung bei welchem überflüssige Währungen in der Skin-Auswahl-Benutzeroberfläche angezeigt wurden
  • iOS: Es wurde ein Problem behoben, bei dem kostenlose Artikel im Shop in der Benutzeroberfläche falsch angezeigt wurden, wenn der Spieler alle Brawler freigeschaltet hat
  • Fehlerbehebung bei welchem sich Ruhm in bestimmten Situationen in der Benutzeroberfläche mit Spielernamen überschnitten hat
  • Der durch das Ausnutzen eines Exploits erhalten Ruhm, wurde bei einigen Spielern zurückgesetzt