Esports

21/01/2021

Brawl Stars Championship 2021

Mach dich bereit für die Brawl Stars Championship 2021

Bist du bereit ein BRAWL STAR zu werden? Die Brawl Stars Championship 2021 steht vor der Tür, und wir haben alle nötigen Informationen, die du brauchst, um der nächste Champion zu werden!

Lese unten mehr über die BSC 2021 Turnierphasen, regionale Ergänzungen und Zeitzonen, Preisgelder und mehr!

Turnierphasen

Wir haben acht (8) hervorragende Saisons für euch vorbereitet. Jede Saison dauert einen Monat und besteht aus einer globalen Championship-Herausforderung (CH), einem Monatlichen Qualifier (MQ) pro Region, und einem Monatlichen Finals (MF) pro Region. Nach der letzten Saison beginnen die World Finals (WF)!

Das Turnier beginnt am 20. Februar! Lese weiter für Details über den Zeitplan des Turniers.

Turnier-Bracket-Format

Bracket-Format

Beschreibung

Phase

Swiss Format

Teams werden mit Gegnern mit den gleichen akkumulierten Spielständen gepaart

Monatliche Qualifier

Einzelausscheidung

Ein Team scheidet aus, nachdem es ein Match verliert

Monatliches Finale

Championship-Herausforderungen

Die CH ist ein globales In-Game Event. Spieler haben zwei (2) Tage Zeit um fünfzehn (15) Matches zu gewinnen, bevor sie drei (3) mal verlieren um sich für die MF zu qualifizieren. Checke den In-App “Neue Events” Tab um an der Herausforderung teilzunehmen. Nur Spiele, die innerhalb des Events gespielt werden, zählen für die Qualifikationsanforderungen für die MFs.

Alle Matches werden im best-of-one (Bo1) durch 5 der folgenden Spielmodi gespielt: Kopfgeldjagd, Brawlball, Juwelenjagd, Tresorraub, Belagerung, und unser neuster Zuwachs, Hotzone.

Turnierplan unten:

Championship Herausforderung

Termine 2021

Februar Championship Herausforderung

20. - 21. Februar

März Championship Herausforderung

20. - 21. März

April Championship Herausforderung

17. - 18. April

Mai Championship Herausforderung

15. - 16. Mai

Juni Championship Herausforderung

19. - 20. Juni

Juli Championship Herausforderung

17. - 18. Juli

August Championship Herausforderung

21. - 22. August

September Championship Herausforderung

18. - 19. September

Monatliche Qualifier

Jede Region hält ihre eigene MQs ab. Qualifizierte Spieler erhalten eine Benachrichtigung, um sich für das MQ des jeweiligen Monats zu registrieren.

Die MQ werden über zwei (2) Tage gespielt. Die Teams treten am Wochenende nach der CH im Swiss-Format an. Alle Matches werden in best-of-three (Bo3) mit Bo3 Games gespielt. Da das Swiss-Format-Bracket keine Ausscheidungen hat, werden die Teams ermutigt, auch dann weiterzuspielen, wenn sie nicht mehr für einen MF-Platz in Frage kommen, da jeder Sieg Punkte für einen WF-Platz sammelt!

Ihr müsst ein Team bestehend aus drei (3) oder vier (4) Spielern haben um an den MQ teilnehmen zu können. Die besten acht (8) Teams aus den MQ jeder Region ziehen in die MF ein!

Jede Region beginnt ihr MQ eine Woche nach dem Ende des vorherigen CC.

Monatliches Finals

Jede Region hält ihre eigenen MFs ab. Team treten gegeneinander im Einzelausscheidungs-Bracker an. Das Viertelfinale findet in einem best-of-three Bo3-Set und im Bo3-Format statt. Das Halbfinale und die Grand Finals finden in einem Bo5-Set und im Bo3-Format statt. Es werden mindestens sechs (6) und maximal fünfzehn (15) Spielrunden gespielt.

Die acht (8) bestplatzierten Teams aus den MQs jeder Region qualifizieren sich für die Teilnahme an den MFs der jeweiligen Region.

MFs werden jeweils im Folgemonat der Saison gespielt. Spezifische Daten für MFs werden für jede Region und Zeitzone unterschiedlich sein und sind im Regelwerk verfügbar.

World Finals

Die WF bestehen aus sechzehn (16) Teams aus sieben (7) Regionen. Sie sollen im November vor Ort stattfinden. Der Zeitplan des Turniers wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Teams, die im Laufe des Turnierjahres in ihrer Region die meisten Punkte gesammelt haben, qualifizieren sich für die ihrer Region zugewiesenen Plätze. Die Zuteilung von Plätzen hängt von der Spielerdichte in der jeweiligen Region ab.

Regionen & zugewiesene Slots

Die Monthly Qualifiers (MQ) und Monthly Finals (MF) werden in sieben (7) Regionen aufgeteilt. Dieses Jahr haben wir zwei (2) neue Regionen hinzugefügt: EECA und SESA & ANZ - Herzlich willkommen! Die Spieler treten während der MQs und MFs ausschließlich innerhalb ihrer jeweiligen Region an. Alle Spieler müssen mindestens drei (3) Monate vor Beginn des Turniers in der Region, in der sie teilnehmen, ansässig sein.

Regionen & teilnahmeberechtigte Länder

Region

Zugewiesene Slots

Europa, der Nahe Osten und Afrika

(EMEA)

5

Festland China

3

Nordamerika & Lateinamerika Nord

(NA & LATAM N)

2

Lateinamerika Süd (LATAM S)

2

Ostasien

2

Südost- und Südasien, Australien,

& Neuseeland (SESA & ANZ - neu!)

1

Osteuropa & Zentralasien (EECA)

- neu!)

1

Insgesamt

16

Punkteverteilung & Aufschlüsselung

Punkteverteilung

Um sich für die WF zu qualifizieren, sammeln die Teams Punkte durch die Teilnahme an den MQs und MFs ihrer Region. Diese Punkte werden während der acht (8) Saisons angesammelt. Nochmals zur Erinnerung: Punkte, die während der acht (8) Saisons gesammelt werden, zählen für die WF-Platzierung!

MQ Punkteverteilung:

SWISS SIEGE

VERDIENTE PUNKTE

Jeder Sieg

2 Punkte

MF Punkteverteilung:

FINALER RANG

VERDIENTE PUNKTE

1. Platz

100 Punkte

2. Platz

70 Punkte

3. und 4. Platz

50 Punkte

5. - 8. Platz

35 Punkte

Preisgelder

Monatliche Finals

Bei den Monatlichen Finals gibt es über 600.000$ zu gewinnen! Teams, die sich für die MFs qualifizieren, erhalten Preisgelder basierend auf der Grundlage ihrer endgültigen Platzierung und Region.

World Finals

BSC 2021 WF wird einen Mindestpreispool von $500.000 haben, mit der Möglichkeit, diesen

durch In-Game-Angebote zu erhöhen. Weitere Details werden in der 2. Hälfte des Jahres 2021 kommuniziert.

FAQ

Wie alt muss man sein, um am BSC 2021 teilnehmen zu können?

  • Alle Spieler müssen sechzehn (16) Jahre alt oder älter sein, um an den MQs und MFs teilnehmen zu können.

Kann ich trotzdem ein Team finden, wenn ich alleine antrete?

  • JA! Wenn du alleine antrittst, stehen wir dir zur Seite! Sobald du die Championship-Herausforderung abgeschlossen hast, werden wir einen LFT-Channel einrichten, in dem du dein Team finden kannst. Bleibe dran für weitere Details.

Wenn ich mit einem fertigen Team an der Championship-Herausforderung teilnehme, muss ich dann im weiteren Verlauf des Turniers bei diesem Team bleiben?

  • Nein. Es ist nicht erforderlich, dass du dieselben Teammitglieder hast, die am MQ teilnehmen. Für Monatliche Qualifier, Monatliche Finals und World Finals sind die Teams beständig und die in MQs, MFs und WFs erzielten Punkte bleiben dem Team.

Was passiert, wenn während des Spiels eine technische Störung auftritt?

  • Die Spieler sind selbst für ihre Verbindung zum Spiel verantwortlich und sollten eventuelle Probleme vor Beginn eines Spiels beheben. Verbindungs- oder Hardware-Probleme, die eine Unfähigkeit zur Teilnahme am Spiel verursachen, können zu einer automatischen Disqualifikation führen.

Wie lauten die Regeln für die Aufstellung von Teilnehmern?

  • Von den Teams wird erwartet, dass sie ihre eigenen Teilnehmerlisten erstellen und pflegen. Teams können jederzeit bis zu vier (4) Spieler auf ihrem Einsatzplan haben, und sie können Spieler nach Belieben entfernen, solange sie zu jeder Zeit mindestens zwei (2) Spieler behalten, auch zwischen den Saisons.

Weitere Infos dazu gibt es hier: supr.cl/bscrules.